Ausgewähltes Volvo Modell:

Entdecken Sie mehr Informationen auf der Modellseite.

OK
Um Ihnen den bestmöglichen Support bieten zu können, müssen wir wissen, welches Fahrzeug Sie haben, da sich die Funktionen, Dienste und Eigenschaften zwischen den verschiedenen Modellen unterscheiden können. Durch das Auswählen eines Fahrzeugmodells werden in Ihre Suche Informationen miteinbezogen, die aus der Betriebsanleitung für dieses bestimmte Modell stammen. Wir führen jedes Jahr mehrere Modelljahr-Updates durch. Jedes neue Update hat einen speziellen Modelljahr-Code, den Sie auf der Rückseite Ihrer Betriebsanleitung finden. Der Code wird als ATXXXX geschrieben, zum Beispiel AT1446.
Betriebsanleitung zum Herunterladen

Automatische Bremsfunktion mit Pilot Assist*

So funktioniert das automatische Bremsen mit Pilot Assist.

Bei kurzen Stopps in stockendem Verkehr oder an Ampeln wird die Fahrt automatisch fortgesetzt, wenn nicht länger als ca. 3 Sekunden angehalten wird – dauert es länger, bis sich das vorausfahrende Fahrzeug wieder in Bewegung setzt, wird Pilot Assist in den Bereitschaftsmodus mit automatischem Bremsen versetzt.

Pilot Assist wird wie folgt neuerlich aktiviert:

  • Auf Lenkradtaste drücken.
  • Das Gaspedal durchdrücken.

Wenn das vorausfahrende Fahrzeug innerhalb von ca. 6 Sekunden losfährt, folgt Pilot Assist diesem wieder.

Das System Pilot Assist kann das Fahrzeug höchstens 5 Minuten lang im Stand halten – danach wird die Feststellbremse betätigt und die Funktion ausgeschaltet.

Bevor das System Pilot Assist wieder aktiviert werden kann, muss die Feststellbremse gelöst werden.

Ende der automatischen Bremsfunktion

In manchen Situationen wird die automatische Bremsfunktion bei Stillstand unterbrochen und Pilot Assist in den Bereitschaftsmodus versetzt. Dies bedeutet, dass die Bremsen gelöst werden und das Fahrzeug kann ins Rollen kommen - der Fahrer muss deshalb selbst bremsen, um das Fahrzeug zu halten.

Dies kann in folgenden Situationen der Fall sein:

  • der Fahrer den Fuß auf das Bremspedal stellt
  • die Feststellbremse angezogen wird
  • Der Wählhebel wird in Stellung P-, N oder R gebracht.
  • Der Fahrer versetzt Pilot Assist in den Bereitschaftsmodus.

Automatische Aktivierung der Feststellbremse

In bestimmten Situationen wird die Feststellbremse betätigt, um das Fahrzeug weiter im Stand zu halten.

Dies geschieht, wenn:

  • der Fahrer die Tür öffnet oder den Sicherheitsgurt löst
  • die Pilot Assist-Funktion das Fahrzeug länger als ca. 5 Minuten im Stand gehalten hat
  • sich die Bremsen überhitzt haben
  • der Motor abgestellt wird.

Konnten wir Ihnen helfen?

Vielen Dank für Ihr Feedback
Schön, dass wir helfen konnten
Feedback
Senden
Ja Nein